September 2019: Steh auf! Das Ende aller Ausreden

Unsere Buchempfehlung des Monats:

Jetzt bestellen

 

Steh auf!

Das Ende aller Ausreden

 

von Boris Grundl

 

 

Durch dieses Buch werden Sie Ihre Ausreden erkennen und für immer überwinden.

Jetzt bestellen

Wollen Sie ein noch freieres und selbstbestimmteres Leben?

Wir geben Ihnen das Rüstzeug in die Hand, damit Sie sich in Zukunft nicht mehr an schönen Seifenblasen orientieren, sondern nur noch auf das konzentrieren, was da ist.

Wollen Sie den nächsten Schritt in Ihrer Persönlichkeitsentwicklung gehen?

Mentale Stärke bezwingt das Schicksal. Wir helfen Ihnen, sich innerlich zu entschließen und schieben Ihnen einen Weg unter die Füße. Gehen Sie mit uns diesen Weg – er ist beschwerlich, aber er lohnt sich!

Wollen Sie von den Erfahrungen von einem der besten europäischen Führungsexperten profitieren?

Boris Grundl ist nach dem Sprung von einer Klippe in Mexiko zu 90 Prozent gelähmt. Was ihm bleibt: ein klardenkender Kopf und der Mut, sich seinen Ausreden zu stellen. Das genügt, um heute ein finanziell freies Leben zu führen.

Wollen Sie lernen, Ausreden zu erkennen und zu transformieren?

Die Erfolgsstory von Boris Grundl ist ein Paradebeispiel gelebter Resilienz. „Steh auf! Das Ende aller Ausreden“ gibt auch Ihnen den Mut, auf sich selbst zu schauen und Ihre Ausreden in Ergebnisse zu transformieren.
 

Boris Grundl ist jung, sportlich und ein erfolgsverwöhnter Sunnyboy. Er kostet das Leben voll aus – Tennis, Tauchen, Ski- und Fallschirmspringen. Ein Grenzgänger auf der Suche nach dem nächsten Kick. Eines Tages springt er das letzte Mal in seinem Leben von einer Klippe…

Dies ist eine wahre Erfolgsstory. Ein Paradebeispiel gelebter Resilienz. Sie beginnt, als Boris Grundl so ziemlich alles verloren hatte. 90 Prozent seiner Muskulatur – gelähmt. Sport, Karriere, Beziehung, Zukunft – verloren. Das Leben, wie er es gelebt hatte – vorbei. Stattdessen: Reha, Rollstuhl, Sozialhilfe.

Boris Grundl hat fast nichts mehr. Was ihm bleibt ist ein klar denkender Kopf, zehn Prozent Restmuskulatur und der Mut, sich seinen Ausreden zu stellen. Das genügt. Aus dem Häufchen Elend wird einer der besten Rollstuhl-Rubgy-Spieler der Welt, ein gefragter Führungsexperte, ein erfolgreicher Unternehmer, ein beeindruckender Vortragsredner, ein glücklicher Vater und Ehemann, der in Spanien und Deutschland lebt.

Jetzt bestellen
Andrea Mannel
 

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: